Schülerinnen und Schüler von der 7. bis zur 10. Klasse stellen verschiedene Produkte her. Dabei erlernen sie die Handhabung der Nähmaschine und verschiedenste Sticharten. Nach erfolgreichen Nähübungen stellen sie ein Kissen mit Hotelverschluss oder mit einem Reißverschluss her. Dies muss selbst zugeschnitten und genäht werden. Weitere Projekte sind Federtaschen, Einkaufsbeutel oder auch Änderungen an Kleidungsstücken, wie z. Bsp. eine Hose kürzen.