Der Kurs ITG (Informationstechnische Grundlagen) wird im 8. Schuljahr in der Fächergruppe 3 für zwei Schulquartale unterrichtet. Im Rahmen des Kurses lernen die Schülerinnen und Schüler relevante Begriffe rund um die Informationstechnik kennen und erlernen die Nutzung und den Umgang mit Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogrammen, sowie Präsentationsprogrammen. Die Schülerinnen und Schüler erstellen im ITG-Unterricht u.a. ihren Lebenslauf, eine Übersicht zu ihren monatlichen und jährlichen Ausgaben und eine Präsentation zu einem Unterrichtsthema