Berlinbesuch der Genfer Partnerschule

Berlinbesuch der Schüler unserer Genfer Partnerschule

Vom 08.-14.05.2019 besuchten uns die Schüler des Collège Rousseau, unserer Partnerschule  in Genf. Nachdem sie offiziell von unserem Fachbereichsleiter für Moderne Fremdsprachen, Hr. Kempkens, an der Bettina-von-Arnim-Schule  empfangen wurden, nahmen sie am folgenden Tag am Unterricht ihrer Berliner Austauschpartner teil und entdeckten so den Schulalltag der BvA. In einer gemeinsamen Exkursion erlebten die Schüler Stadtführungen, geleitet von einem ehemaligen Obdachlosen und einem syrischen Geflüchteten. Anschließend ging es zum Sowjetischen Ehrendenkmal in den Treptower Park und von dort aus mit dem Boot nach Charlottenburg.

Gruppenfoto im Park

Nach einem erlebnisreichen und shoppingintensiven Wochenende in ihren Gastfamilien erkundeten unsere Gäste weitere Attraktionen der Berliner Innenstadt sowie -anknüpfend an den zuvor gelesenen Roman „Meyerbeer 26“ von Tanja Nause - den Bezirk Weißensee.

Ein herzliches Dankeschön an die Kollegen Madame Mio-Reymond und Monsieur Bravant vom Collège Rousseau und an Frau Carola Dinges für die tatkräftige Unterstützung! 

(Nadine Wenzel - Fachleitung Französisch)