Das More-than-arts-Festival geht online!

Im nunmehr fünften Jahr laden die Bettina-von-Arnim-Schule und die Jugendkunstschule ATRIUM unterstützt durch das Programm Kulturagenten für kreative Schulen Berlin zum More than arts Festival ein:

Eine interdisziplinäre, kulturelle, sparten- und fächerübergreifende Präsentationsplattform
für mehr als 300 aktiv beteiligte Schülerinnen und Schüler.

Dass kulturelle Bildung mit und trotz der Corona-Pandemie einen wichtigen Stellenwert im Schulleben hat, zeigt die diesjährige digitale Ausgabe des Festivals unter dem Motto H1O. Als Vorgeschmack auf das geplante Festival zum Thema H20 zeigen Schülerinnen und Schüler auf der Plattform www.morethanarts.de Bilder, Schauspiel, Orchester, Gesang, Chor, Videos, Illustrationen und viel MEER. Und machen damit deutlich, dass Kultur, wie Wasser, ein Lebensmittel ist!

Archive

Kategorien